Gärtnerstr. 6, 12207 Berlin

030-8571 1965

      

The sports company

Aktuelles

Training mit max. 10 Personen

Es geht wieder los! 

Liebe Sportfreunde und Mitglieder,

Mit Beschluss vom 18. Mai 2021, ist in Berlin folgende Regelunge für den Gruppensport in Kraft getreten: 

Kontaktfreier Sport in Gruppen von maximal zehn Personen im Freien ist wieder erlaubt. Voraussetzung hierfür ist, dass alle Teilnehmer negativ auf das Coronavirus getestet sind.  


Gymnastik-Gruppentraining: Mo. 11:15 und Mi. 14:15 Uhr auf der Wiese neben dem Hertha-Müllerhaus

Krav Maga-Gruppentraining: Mi. um 19:30 und Fr. um 18:00 Uhr im Bäkepark (Zugang von der Krahmerstraße. Die Krahmerstraße verläuft zwischen dem Ostpreußen- und Hindenburgdamm)


Für alle, die nicht an dem Außentraining teilnehmen möchten/können, steht weiterhin mein Angebot für das Selbsttraining Zuhause zur Verfügung. Oben über den Link Aktuelles erreicht ihr einige Unterseiten, auf denen ich Euch entsprechende Anregungen für das Selbsttraining Zuhause bereit gestellt habe.


Für Fragen stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung.


Mit sportlichen Grüßen

Thomas Koch

& KMS Krav Maga Sicherheitstraining

unterstützen die Suppenküche Lichtenrade e.V.

Der eingetragene, gemeinnützige Verein "Suppenküche Lichtenrade e. V." hat gefragt und wir haben sofort zugesagt.

Ab Januar unterrichtet nido-sport, Hand in Hand mit KMS - Krav Maga Sicherheitstraining - in den Räumen der Suppenküche, Kinder in Verhaltens- und Selbstschutztraining.
Die Kursgebühr von 2,00 € kommen dem Verein "Suppenküche Lichtenrade e. V." zu 100% zugute. Wir unterrichten dort kostenlos und mit großer Freude! Wir freuen uns den Verein mit unserem sozialen Engagement unterstützen zu können.

Wir haben uns entschlossen zu helfen, weil helfen sozial und christlich ist. Vieleicht kannst auch Du helfen, mit Deinen Händen oder mit Deinem Geldbeutel?

Für mehr Informationen:  Suppenküche Lichtenrade e. V.